Donnerstag, 15. September 2011

Erntesegen .../ harvest blessings...

ohne Worte .....
without words .....






my sweetheart und der Riese von 30 kg
 Endlich hatte ich auch Zeit das Hochzeitsquilttop zu photographieren. Das Quilten muss leider noch etwas warten.
Finally I had time to take a photo of the weddingquilttop.The quilting sadly still has to wait.
Das junge Paar wollte keinen zusaetzlichen  Rand wie ich es urspruenglich geplant hatte. Und so ist das hier das Endresultat.
The young couple didn't want to have a another border as I actually had planned. And so this here is the endresult.
Danke mein Schatz fuers Quilt hochhalten. Thanks sweetheart for holding up the quilt.
Der Hintergrund hier ist ein Reststueck vom Hochzeitskleid der Braut mit ihrer Lieblingsblume.
The background here is a scrappiece from the weddingdress of the bride with her favourite flower.
Dieser Baum ist mein erster eigener Stickentwurf.
This tree is my first own stitchery design.
Mein Sohn liebt Affen. My son loves monkeys.
Und das war das Lieblingstier meiner Schwiegertochter als Kind.
And this was the favourite childhood animal of my daughter in law.

Es hat wirklich Spass gemacht diesen Quilt zu entwerfen und zusammenzustellen!
It was really fun to design and to put together this quilt!
                                           Hugs Martina

Kommentare:

Oops-Lah hat gesagt…

Der Hochzeitsquilt ist dir ja super gelungen. Da freut sich das junge Paar sicher. Wirst du den Quilt von Hand oder mit der Maschine quilten? Euer Gartensegen ist ja auch fantastisch. Was wird aus dem "Riesen"? Gegessen oder mehr für Dekoration?

Cattinka hat gesagt…

Liebe Martina,
das ist ein toller Hochzeitsquilt geworden. Es ist doch jedesmal wieder schön wenn ein Top fertig ist!
Deine Ernte kann sich sehen lassen, der Riesenkürbis ist ja ein Prachtstück!
LG
KATRINW .

Sabine hat gesagt…

Hallo liebe Martina,
toll deine Ernte und ganz ganz besonders der Hochzeitsquilt.
Er ist traumhaft schön und es steckt so viel persönliches drin, da hast du dir wirklich viele Gedanken gemacht und sie toll umgesetzt!!!
Liebe Grüße
Sabine